Aktuelles aus der Gemeinde

Ab September Vakanzvertretung durch Pfarrer i.R. Hans LĂŒcke

Foto Pfarrer

Den ersten Teil der Vertretung unserer Vakanz ĂŒber­nimmt Pfarrer i.R. Hans LĂŒcke. Pfarrer LĂŒcke ist seit 2015 im Ruhestand. Davor war er an vielen, sehr unterschiedlichen Stellen in verschiedenen Teilen Deutschlands sowohl als Gemeindepfarrer als auch in ĂŒberwiegend diakonischen Ein­richtungen tĂ€tig.
Seine TĂ€tigkeit als "City­pfarrer" an der Johanniskirche in DĂŒsseldorf in den 10 Jahren bis zu seinem Ruhe­stand war fĂŒr ihn der "Höhepunkt" seines Pfarrer­lebens; hier konnte er alles, was er auf seinen vorhe­rigen Stationen erlebt und erlernt hatte, aufs beste anwenden: Seelsorge, Kommunikation und an­spruchs­volle Predigtarbeit. Pfarrer LĂŒcke freut sich nun bis Ende Februar 2019 auf die Arbeit und die Begeg­nungen in unserer Gemeinde.

Wie es im MĂ€rz 2019 weitergeht, hĂ€ngt von verschiedenen Faktoren ab, die bis jetzt noch nicht zufriedenstellend geklĂ€rt werden konnten. Deshalb nimmt der Kirchenvorstand sich bis Ende Oktober die Zeit, um sich grĂŒndlich mit den offenen Fragen zu befassen, so dass eine Basis fĂŒr eine gute Entscheidung vorhanden ist.

 

Helfen und leere Stifte zum Recyclen abgeben!

Was? Ausschließlich leere Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druckbleistifte, Korrekturmittel (auch Tippex-FlĂ€schchen), FĂŒllfederhalter und Patronen, Metallstifte

Wo? Sammelbox im Gemeindesaal

Wozu? 200 syrischen MĂ€dchen in einem FlĂŒchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglichen

Stifte machen MĂ€dchen stark

Dies ist ein offizielles Projekt des Deutschen Weltgebetstagskomitees. Mehr Informationen zu diesem Projekt finden Sie hier.

 

Semper reformanda - die Texte / de teksten als Download

Sie haben den stimulierenden Vortrag von Dr. Margot KĂ€ĂŸmann in unserer Kirche verpasst? Oder Sie möchten noch einmal in Ruhe nachlesen, was Frau KĂ€ĂŸmann und ihr Ko-Referent, Prof. Dr. Marcel Sarot, nun genau gesagt haben? Wir haben fĂŒr Sie die Texte der Vortragenden im Original und als

Weiterlesen / lees verder

 

Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

(Offenbarung 21,6)

 
NĂ€chste Veranstaltungen
Kontakt

Bleijenburg 3b
2511 VC Den Haag

0031- (0)70 346 57 27

E-Mail:deg.haag@tiscali.nl

GemeindebĂŒro
Öffnungszeiten:
Mo-Do, 9 - 12 Uhr

Wir haben 20 GĂ€ste online